Download 41 und 14. Meine unmögliche Liebe zu einem Teenager by Renata Juras PDF

By Renata Juras

Als Handball-Trainerin einer Nachwuchsmannschaft verliebt sich Renata Juras in ihren besten Spieler und er sich in sie. Die 41-jährige weiß, dass sie alles verlieren wird, wenn sie sich auf diese Liebe einlässt, doch sie folgt ihrem Herzen. was once heimlich begann, wurde in Österreich zum Skandal, der die Schlagzeilen füllte. Sie verlor ihren task, ihren Ruf und musste schließlich vor Gericht, weil ihr Geliebter minderjährig struggle. Trotzdem bereut sie nichts, denn ihre Liebe hält bis heute.

Show description

Read Online or Download 41 und 14. Meine unmögliche Liebe zu einem Teenager PDF

Best biographies books

Harper Lee: To Kill a Mockingbird (Writers and Their Works)

This biography of author Harper Lee additionally describes her milieu and the legacy of her writing in addition to delivering research of her seminal paintings, 'To Kill a Mocking Bird'.

Goodness and Rightness in Thomas Aquinas's Summa Theologiae

This appraisal of 2 of the main basic phrases within the ethical language of Thomas Aquinas attracts at the modern ethical contrast among the goodness of someone and the rightness of a person's residing. Keenan hence reveals that Aquinas' prior writings don't enable the potential for the sort of contrast.

Alice Walker: The Color Purple and Other Works (Writers and Their Works)

This sequence introduces the lifestyles and writings of authors whose works ceaselessly replaced the period of time within which they lived, and whose writing remains to be a dynamic a part of the literary panorama.

Jazz Age Poet: A Story About Langston Hughes (Creative Minds Biographies)

The writer of such poems as I, To; Sing the US; and The Negro Speaks of Rivers, Langston Hughes mixed his studies and feelings with the rhythms and issues he present in jazz tune to create an exhilarating new form of poetry. all through his lifetime, Hughes received many awards and honors for his a variety of books of poetry, novels, brief tales, performs, children’s books, autobiographies, and journal articles.

Extra resources for 41 und 14. Meine unmögliche Liebe zu einem Teenager

Sample text

Ich blickte kurz auf meine Füße und hob dann abermals den Kopf. Ervins Blick traf mich erneut – intensiv wie sein Hammerschuss. Es gab keinen Zweifel. Der Junge sah mich an wie ein Mann, der die erste Frau auf Erden erblickt. Ich hielt mich verkrampft an dem Tablett fest, bis ich meine ohnedies klammen Finger kaum mehr spürte. Ich wankte wieder leicht. Mein Herz pochte und mir war klar, dass es nicht die Stufen waren, die mein Blut in Wallung brachten. In diesem Moment wusste ich es. Ervin hatte sich in mich verliebt.

Mit großen Augen sahen sie mich an. Der Kleinste starrte zu Boden. �Na gut, hört mir mal zu«, sagte ich und versuchte es mit einem Lächeln. »Im Grunde ist die Sache ganz einfach. Wir trainieren jeden Tag, denn wir müssen viel nachholen. Trotzdem werden wir viele Spiele verlieren. « Schweigen. �Jungs, noch einmal, ist das klar? Wer keine Niederlage vertragen kann, der braucht erst gar nicht zum Training zu erscheinen. « Murren. �Noch etwas will ich hier von Anfang an geklärt wissen«, sagte ich. »Wir werden hart arbeiten, ihr werdet an eure Grenzen stoßen, aber ganz am Ende werden wir auf der Siegerstraße sein.

Irgendwie hatte Ervin mit seiner Geste eine gewisse Eifersucht, zumindest aber eine Art Besitzanspruch zum Ausdruck gebracht. Ich unterdrückte ein Schmunzeln, deutete eine Abwehrbewegung in seine Richtung an und stellte verwundert fest, dass ich Gefallen an diesem Gedanken fand. Rasch drehte ich mich zu den anderen und begann, ein bisschen zu laut über die Adriaküste zu schwärmen. �Schaut euch dieses Wasser an. Die Adria ist so klar, dass man auch weit draußen noch bis auf den Grund sehen kann.

Download PDF sample

Rated 4.15 of 5 – based on 5 votes

About admin